Die Herren des Heeslinger SC hatten am Wochenende zwei Heimspiele zu absolvieren:

Durch die klasse Unterstützung der Heeslinger Fans gelang es den Herren, nach zwei verlorenen Sätzen gegen den TuS Harsefeld wieder aufzuholen und das Spiel doch noch mit 3:2 zu gewinnen.
Heeslinger SC – TuS Harsefeld: 22:25; 20:25; 25:20; 25:15; 15:6.

Das zweite Spiel gegen den VfL Stade ging leider verloren und endete 1:3 (26:24; 18:25; 19:25, 22:25).

Mit 8 Siegen in 11 Spielen eroberte sich der HSC wieder den zweiten Tabellenplatz.
TuS Zeven III ist mit 22 Punkten Tabellenerster.

Am 7. März 2015 findet das nächste Spiel in Tostedt gegen den MTV Tostedt statt.

www.nvv-online.de

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.