Am Samstag traf die Herrenmannschaft des HSC in ihrem ersten Auswärtsspiel der Saison in Stade auf den VfL Stade.
Der VfL spielte zunächst  gegen den TSV Hollern-Twielenfleth II und gewann mit 3:2.
Anschließend hieß es „VfL Stade – Heeslinger SC“.
Nach 22:25, 30:28, 25:20 und 18:25 gelang es dem HSC den fünften Satz mit  16:18 zu gewinnen.

Damit steht der VfL Stade auf Platz 1 der Tabelle der Bezirksliga 6 des NVV, gefolgt vom Heeslinger SC und dem TSV Hollern-Twielenfleth II.

 

Am Samstag, 18.10.14, 15 Uhr, findet das nächste Spiel der HSC Herren in der Halle der Realschule Harsefeld gegen den TuS Harsefeld statt.
Bereits am Samstag, 11.10.14, ab 15 Uhr, spielen die HSC-Mixer in Mulmshorn, gegen Mulmshorn und Sottrum.

www.nvv-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.