HSC gewinnt erstes Spiel

Die Volleyballer hatten zwei Heimspiele am Sonnabend, 12. November

– Der HSC verliert das erste Spiel gegen den TSV Adendorf mit 1:3 (25:19, 26:28, 14:25, 24:26)
und gewinnt das zweite Spiel gegen den TSV Stelle II mit 3:0 (27:25, 25:20, 25:17).

Das bedeutet einen kleinen Schritt aus dem Tabellenkeller heraus.

Die nächsten Spiele:
3. Dezember
– zuhause gegen den TSV Oerel-Barchel und gegen den TuS Zeven II (ab 15 Uhr)
10. Dezember – in Oerel gegen den TSV Oerel-Barchel
17. Dezember – in Stelle gegen den TSV Stelle II

Volleyball macht viel mehr Spaß, wenn viele Zuschauer zum Anfeuern dabei sind!
Ein Besuch beim Weihnachtsmarkt oder beim Weihnachts-Büchertisch lässt sich ganz einfach mit einer Stippvisite in der Turnhalle verbinden.

Wir sehen uns am 3. Dezember!

Mehr Infos unter www.nvv-online.de

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.