Verschoben ist besser, als abgesagt.
Wegen der Corona-Pandemie bietet der HSC erst nach den Sommerferien, ab Montag, 31. August, 17.30 – 19 Uhr,
die Termine zum Erwerb des Deutschen Sportabzeichens an.
Die ambitionierten Sportler müssen etwas Geduld mitbringen, da die Hygienebestimmungen und die Reinigung der Sportgeräte und Wettkampfstätten eingehalten werden müssen.

Im September werden
jeden Montag und Mittwoch, 17.30 – 19 Uhr,

auf dem Sportgelände hinter der Turnhalle der Oste-Grundschule
die einzelnen Disziplinen abgenommen

Der Zugang ist nur durch das Tor neben dem Turnhallen-Eingang möglich.

Es werden je Abend höchstens zwei Disziplinen abgenommen.
Montag, 31. August: Laufen(Sprint), Sprung (Weit-, Stand- und Zonenweitsprung)
Mittwoch, 2. September: Ball, Schleuderball, Medizinball und Kugel

Bei den Ausdauersportarten Laufen und Radfahren werden individuelle Termine abgestimmt, um die Startergruppen möglichst klein zu halten.

Schwimmtermine können derzeit noch nicht angeboten werden.

Kontakt: Willy Meyer, Tel. 04281/4032

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.